© Wöhrle Rohstoffrecycling GmbH
 

Rutschen statt schleppen ....


Sie können bei uns Schuttrohre und Trichter für ein sauberes und sicheres Entsorgen, auch aus höheren Höhen, mieten. Die Schuttrohre und Trichter werden jedoch nur in Kombination mit Mulden oder Containern der Wöhrle Rohstoffrecycling GmbH geliefert.


Eine Schuttrutsche dient auf fast allen Baustellen zur Entsorgung von Bauschutt und sonstigen Materialien. Angebracht z. B. an einem Baugerüst können diverse Materialien wie Dachziegel, Betonabbruch oder Ziegelsteine sicher und leicht aus höheren Regionen direkt in einen Container entsorgt werden. Das Stecksystem zum Aufbau der Schuttrutsche ist unkompliziert. Die einzelnen Elemente werden einfach durch Einhängen der Ketten miteinander verbunden. Die Länge kann variiert und optimal angepasst werden. Defekte Rohre und Trichter werden in Rechnung gestellt.

Ein Schuttrohr besteht aus:

  • 1 Schuttrohr (Nutzlänge ca. 1 Meter)
  • 4 Karabinern
  • 2 Ketten

Maße pro Rohr:

  • 1100 mm Länge
  • 500 mm ø