© Wöhrle Rohstoffrecycling GmbH
 

Downloads

Als Entsorgungsfachbetrieb unterliegen wir strengen Vorgaben. Die Einhaltung wird jährlich von externen Spezialisten überprüft und mit einem Zertifikat bestätigt. Eine Zertifizierung nach der Entsorgungsfachbetriebeverordnung (EfbV) gilt als branchenspezifisches Gütezeichen und ist ein anerkanntes Qualitätsmerkmal von Entsorgungsunternehmen. Die Verordnung über Entsorgungsfachbetriebe (EfbV) legt das Anforderungsprofil, wie die Organisation, Ausstattung und Tätigkeit des Unternehmens, Zuverlässigkeit und Kompetenz des Personals sowie Anerkennungskriterien fest.

Stets versuchen wir, einen möglichst hohen Stand der Wiederverwertung zu erreichen, den Wertstoffanteil zu optimieren und den effektiven "Abfall" auf ein Minimum zu reduzieren.

In dieser Rubrik stellen wir Ihnen alle wichtigen Zertifikate und hilfreiche Recyclingtipps zum Download bereit.

Zertifikate






Annahmenkriterien